FZ GAblingen

"Miteinander leben - Ehrenamt verbindet"

Engagiert im Vereinswesen

Das Projekt in Gablingen startete ganz neu in 2019. Durch persönliche Ansprache konnten 15 Personen mit Migrationserfahrung gefunden werden, die sich für ein freiwilliges Engagement interessierten und im Lauf des Jahres auch erfolgreich vermittelt wurden.

 

Für die Bewerbung wurde in den Vereinen bei Vereinsabenden und in den sozialen Einrichtungen das Projekt persönlich vorgestellt. Das Interesse der Vereine, sich für die „neuen“ Engagierten zu öffnen war sehr groß und die Resonanz, Zugewanderte in die Vereine, Initiativen und sozialen Einrichtungen zu integrieren, war sehr hoch.

 

Dadurch konnten auch weitere Gablinger Vereine, Initiativen und weitere als Kooperationspartner für gemeinsame Aktionen gewonnen werden.

 

Bis Ende 2019 konnte durch das Projekt die Engagement-Landschaft bereichert werden und Zugewanderte bekamen das Gefühl der Selbstwirksamkeit zurück bzw. wurde durch das Projekt wieder gestärkt.

 


"Es machte allen sehr viel Spaß über das Projekt engagiert zu sein."

Petra Ciemala, FZ Gablingen

Anerkennung & Qualifizierung alle Mitmacher

  • Regelmäßige Austauschtreffen mit den Freiwilligen
  • Schulungen über Freiwilliges Engagement in Deutschland

Freunde, Netzwerke & Kooperationen

  • SV Gablingen 
  • Gartenbauverein Gablingen
  • Seniorenverein Gablingen
  • Arbeitsgemeinschaft Dorfweihnacht Gablingen
  • Ferienprogramm der Gemeinde Gablingen

Gemeinsame Aktionen und Events

  • Grillabende zum Kennenlernen
  • Besuch der Vereine mit persönlicher Vorstellung der Freiwilligen


Impressionen

 


Kontakt

Freiwilligen Zentrum Gablingen

Petra Ciemala
Rathausplatz 1
86456 Gablingen
Tel: 08230/890131

freiwilligen-zentrum@gablingen.de

www.freiwilligen-zentrum-gablingen.de

 



Koordiniert durch:

 

Ko

Kontakt

Konrad-Adenauer-Allee 43

86150 Augsburg

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 9-13 Uhr

Tel.: 0821 20 71 48-0


Quicklinks

Gefördert durch: